EJSF
Tanz Signale

Original Bühnenwerke von Johann Strauss Sohn mit Erstaufführungsdaten:

  1. Indigo und die vierzig Räuber, 10. Februar 1871, Theater an der Wien
  2. Der Carneval in Rom, 1. März 1873, Theater an der Wien
  3. Die Fledermaus, 5. April 1874, Theater an der Wien
  4. Cagliostro in Wien, 27. Februar 1875, Theater an der Wien
  5. Prinz Methusalem, 3. Jänner 1877, Carl-Theater, Wien
  6. Blindekuh, 18. Dezember 1878, Theater an der Wien
  7. Das Spitzentuch der Königin, 1. Oktober 1880, Theater an der Wien
  8. Der lustige Krieg, 25. November 1881, Theater an der Wien
  9. Eine Nacht in Venedig, 3. Oktober 1883, Neues Friedrich-Wilhelm-städtisches Theater, Berlin, 9. Oktober 1883, Theater an der Wien
  10. Der Zigeunerbaron, 24. Oktober 1885, Theater an der Wien
  11. Simplicius, 17. Dezember 1887, Theater an der Wien
  12. Ritter Pásmán, 1. Jänner 1892, Hofoperntheater, Wien
  13. Fürstin Ninetta, 10. Jänner 1893, Theater an der Wien
  14. Jabuka (Das Apfelfest), 12. Oktober 1894, Theater an der Wien
  15. Waldmeister, 4. Dezember 1895, Theater an der Wien
  16. Die Göttin der Vernunft, 13. März 1897, Theater an der Wien
  17. Aschenbrödel [Ballett, vollendet von Joseph Bayer], 2. Mai 1901 (posthum!!), Königliches Opernhaus, Berlin, 4. Oktober 1908, Hofoperntheater, Wien

    Lediglich "Original-Adaptionen" anderer Werke sind:

    La Reine lndigo, 27. April 1875, Théâtre de la Renaissance, Paris

    La Tzigane, 30. Oktober 1877, Théâtre de la Renaissance, Paris