EJSF
Tanz Signale

Tanz-Signale 2012

Nachlese

Herzlichen Dank allen Mitwirkenden und Teilnehmenden an den „Tanz-Signalen 2012“!
Die Nachlese zur Wiener Vorlesung folgt, sobald wir gute Bilder erhalten!

Hier einige Impressionen:

> Das Symposion, Tag 1

> Der Tanz-Workshop

> Das Symposion, Tag 2

> Das Chorkonzert

 

Das Symposion

Freitag, 16. März 2012


Die Eröffnung: Birgit Lodes....


Christian Ehalt...


Eduard Strauss...


Thomas Aigner präsentiert "Strauss online"


Gernot Gruber - gestern am Podium der Wiener Vorlesung - heute als interessieter Zuhörer


Norbert Rubey bei seinem Einführungsreferat


Das internationale Publikum aus Japan, der tschechischen Republik und Deutschland


Ilse Schmiedl betreut fröhlich das Symposiumsbüro und verkauft Konzertkarten


Ingomar Rainer interessiert im Publikum


Isabella Sommer



Wir freuen uns über junges Publikum!


Marko Motnik


Friedhelm Kuhlmann und Helmut Reichenauer im intensiven Pausengespräch


Spar Österreich sei wieder herzlich gedankt!



Die Damen Roßberg aus Deutschland


Beim Studium der Notenbeispiele...


verteilt von Ernst Weber


Norbert Linke


Ingomar Rainer spricht über die Quadrille

Tanz-Workshop


Das Buffet-Team


Maria Reichmann und Norbert Rubey demonstrieren eindrucksvoll....


wie man zu Wiener Walzern eigentlich....


auch beim Neujahrskonzert tanzen sollte! Es wäre einen Versuch wert....


meinen die interssiertenTeilnehmer...


nach dem Workshop, für den Eduard Strauss auch dem Tanzsportclub Aktiv herzlich dankt

Das Symposion, Tag 2

Samstag, 17. März 2012


Reingard Witzmann


Susanne Schöner über den "Wiener Ball"


Doris Bach über die Psychologie des Tanzes


Ferdinando Chefalo.


demonstriert den "Moon Walk"


Redakteur Rafael Brom mit dem herumgereichten "STAR" aus 2011


Wolfgang Stanicek über Tantiemen


und Otto Brusatti mit dem kontroversiellen Schlusswort

Das Chor-Konzert


Der Hauptchor der "Chorvereinigung Schola Cantorum" mit den Moderatroren "Flo und Wisch"


und das Nachwuchsensemble mit Solist Martin Barfuß


Moderatoren mit "Umbauverpflichtung"


Hauptchor mit Solistin Maria Szepesi


....und alle zusammen



mit den Moderatoren "Flo und Wisch"


Das zufriedene Publikum!

Das Organisationsteam freut sich auf ein Wiedersehen bei den "Tanz-Signalen 2013"

vom 14. bis 17. März 2013

(Bilder: Agi und Thesi Breunig und Daniel Kruml)

zurück nach oben